Senioren "aktiv"

Senioren aktiv – Besichtigung der Fa. Metsä Tissue GmbH in Raubach

01.11.2015:

Im Rahmen unserer Aktivitäten „Senioren aktiv“ besichtigen wir am Donnerstag, 12.11.2015 die Firma Metsä Tissue GmbH in Raubach.

Die Führung beginnt um 14.00 Uhr. Es können hier nicht nur unsere Senioren sondern altersunabhängig alle Interessierte teilnehmen.

Für die fachmännische Führung konnten wir Wilfried Oettgen gewinnen. 

 

Für diejenigen, die nicht in einer Fahrgemeinschaft unterkommen, ist ein Fahrdienst eingerichtet.

Die Abfahrtszeit wird dann individuell mitgeteilt. Anmeldung ist dringend erforderlich.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Anmeldung und weitere Informationen bei unserer Seniorenberaterin Beate Nöllgen unter 02680/8870.

Besichtigung der Westerwald Brauerei in Hachenburg

Im Rahmen unserer Aktivitäten „Senioren aktiv“ werden wir am 7.3.2015 um 19.00 Uhr die Westerwaldbrauerei in Hachenburg besichtigen.

 

Der Unkostenbeitrag von 5,- Euro beinhaltet die Führung durch die Brauerei, Getränke und eine Kartoffelsuppe zur Stärkung. Teilnehmen kann jeder - nicht nur die Mitglieder der Gruppe „Senioren aktiv“.

 

Anmeldungen bitte bei Beate Nöllgen 02680/8870 oder beate.noellgen@t-online.de

Betriebsbesichtigung bei EWM

14.05.2014:

Im Rahmen der Aktivitäten unserer Gruppe "Senioren aktiv" besuchten 18 Mitglieder/innen des TuS am 14.05.2014 die Firma EWM AG in Mündersbach. Im Vorfeld war die Freude über die Einladung der Fa. EWM riesengroß und die Erwartungen wurden mehr als erfüllt.

 

Die EWM AG – das Westerwälder Unternehmen mit Stammsitz in Mündersbach produziert alles rund ums Schweißen - ist der größte deutsche Hersteller von hochinnovativer Lichtbogen-Schweißtechnik und mit rund 600 Mitarbeitern weltweit einer der bedeutendsten Anbieter.

 

Zur Einstimmung sahen die Vereinsmitglieder/innen einen Kurzfilm über das Unternehmen EWM und sein Produkt Portfolio.

Anschließend begaben Sie sich auf eine Zeitreise durch die Firmengeschichte – beginnend mit der Firmengründung 1957 über die nachfolgenden ereignisreichen Jahrzehnte bis hin in die Gegenwart. Als weitere Programmpunkte standen die Besichtigung des Technologie- und Schulungszentrums auf dem Programm sowie eine interessante Einführung in die Geheimnisse des Metallurgie-Labors. Natürlich wurde auch live geschweißt – als Höhepunkt zeigte ein Mitarbeiter von EWM verschiedene Schweißaufgaben am Roboter – hiervon waren die teilnehmenden Senioren mehr als beeindruckt.

Abgerundet wurde die interessante Veranstaltung mit einem ausführlichen Rundgang durch die Produktion des Unternehmens, der einige Einblicke hinter die Kulissen ermöglichte.

 

Es ist schon erstaunlich zu erfahren, was in diesem mittelständischen Familien-Unternehmen steckt, welches mittlerweile weltweit unterwegs ist und sehr viel Wert auf höchste Qualität in Leistung und Service legt.

 

Zum Schluss waren sich alle einig – es war ein rundum gelungener Nachmittag für unsere Vereinsmitglieder/innen. Der Vorstand des TuS Roßbach bedankt sich im Namen des Vereins und aller Teilnehmer für den ausführlichen und kurzweiligen Informationsnachmittag. Die beiden Bilder zeigen die komplette Gruppe auf dem Firmengelände der Firma EWM und Jürgen Günster (Leiter Produktmanagement) bei der ausführlichen "Informationsrundreise" durch die einzelnen Abteilungen der Fa. EWM.

"Senioren aktiv" starten zur Betriebsbesichtigung

09.04.2014:

Am Mittwoch 14.05.2014 wollen wir im Rahmen unseres Seniorentreffs "Senioren aktiv" eine Betriebsbesichtigung bei der Fa. EWM in Mündersbach machen.

 

Die Führung wird am Nachmittag stattfinden.

Die genaue Uhrzeit werden wir noch bekannt geben.

 

Die Fahrt wird von Roßbach aus organisiert. Somit besteht für jeden eine Mitfahrgelegenheit.

 

Das Angebot richtet sich an alle nicht mehr im Berufsleben stehenden Menschen und gilt für Mitglieder und Nichtmitglieder.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Deshalb ist eine Anmeldung bei Beate Nöllgen 02680/8870 oder beate.noellgen@t-online.de erforderlich.